dicht Kunst

Es leckt die Heizung,

tropft der Topf.

Schnell wird was

ins Loch gestopft.

das dichtet und

hält hundert Jahr.

 

Es tropft der Hahn

und läuft die Nase.

Schaffst du es nicht,

den Hahn zu dichten,

liegt es an der Blase.

 

Dichtung, die ist

auch von Nöten

am Zylinderkopf.

Dichtet sie nicht,

geht Leistung flöten.

 

Dichtungsmittel

gibt es viele

werden sie auf

Papier geschrieben

nennt man es Stile.

 

Auch Fugendichter

soll es geben,

mit Dichtmasse

sie die Ritzen

zukleben.

 

Dichtermund lässt

kein Auge trocken,

dichter Mund

hat nichts

zu sagen.

 

 

©Folkmar Drechsel-25.10.2008

Kommentar schreiben

Kommentare: 0